Herzlich willkommen

Evangelisch-lutherische Auferstehungsgemeinde
Kloster Oesede-Harderberg, Laubbrink 2

Herzlich möchten wir Sie als Besucher unserer Homepage begrüßen.
Wir sind die evangelisch lutherische Auferstehungskirchengemeinde im Stadtteil Kloster Oesede  und freuen uns über Ihren
Besuch - nicht nur im Internet sondern auch in unserer Gemeinde.
Auf unserer Website möchten wir Sie über unser Gemeindeleben informieren sowie über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen und Gottesdienste die in unserer Gemeinde stattfinden.

Wir freuen uns über Alle, die bei uns mitmachen möchten.

Gottesdienst am 1. und 3. Sonntag im Monat um 11 Uhr

 

 

Jahreslosung 2019

 

 

 

 

 

 

Motiv: Angelika Litzkendorf
www.angelika-litzkendorf.de
Vertrieb: www.jahreslosungen.com

Die evangelische Auferstehungsgemeinde Kloster Oesede - Harderberg zählt mit zu den jüngsten Kirchengemeinden in der Stadt Georgsmarienhütte.

In den frühen 50er Jahren wurden die Gottesdienste in einer kleinen Kapelle an der B68 gehalten. 
Seit 1953 dann in der Schule , dem Zentral-Kino in der Gaststätte Steinfeld oder in der Jugendherberge. Die evangelischen Christen aus Harderberg feierten Sonntags ihre Gottesdienste in der Schule am Harderberg.
Nach langen Planungen wurde dann endlich am 14.Oktober 1962 der Grundstein für eine neue Kirche gelegt.
Am 19.April 1963 konnte Richtfest gefeiert werden und am 01.Dezember 1963 wurde die Kirche mit einem Festgottesdienst eingeweiht. Somit feiert unsere Kirchengemeinde im Jahre 2013 ihr 50jähriges Jubiläum.
Zur Geschichte unserer Kirchengemeinde geht es hier.

Bauzeichnung 1961

Aktuelles aus der Auferstehungsgemeinde

Die Passionszeit ist eine besondere Zeit für uns Christen. Viele Menschen verzichten in dieser Zeit auf bestimmte Dinge. Ein anderer Weg die Passionszeit zu gestalten, ist, sich Freiräume zu schaffen [...mehr]

um 17.00 Uhr in der Lutherkirche zu Georgsmarienhütte

Um 18 Uhr starten wir unseren zweite musikalische Reise durch die drei evangelischen Kirchengemeinden in G-M-Hütte. Ein Abend voller Musik zum Genießen und Mitsingen. [...mehr]

Zukunft vergessen?

Pastor Johannes Feisthauer

Da ist er ja schon, der Frühling. Lieblich säuseln Vögel in alsbald blühenden Hecken. Mancher graue Wintergedanke verpufft bei zweistelligen Plustemperaturen. Wer kann bei so viel Sonne für das Gemüt schon nostalgisch auf den Schnee von gestern schauen? Was geht es uns heute gut!...

[...mehr]

Aktueller Gemeindebrief der drei Gemeinden